EBAM – Bildung, die Sinn macht

Das Evangelische Bildungswerk Alb-Donau mit Medienstelle (EBAM) wird vom Kirchenbezirk Blaubeuren und vom Kirchenbezirk Ulm getragen und ist für die evangelische Erwachsenenbildung im Sinne einer „Bildung, die Sinn macht“ zuständig. Das Bildungswerk besteht seit 1978, die Medienstelle schon seit 1973. Im Jahr 2013 wurden die beiden bis dahin eigenständigen Einrichtungen unter dem Dach des Bildungswerkes als EBAM zusammengefasst, die Medienstelle ist seitdem eine Abteilung des EBAM. Die Medienstelle kooperiert auch mit dem Evangelisch-Lutherischen Dekanat Neu-Ulm. Enge Beziehungen bestehen darüber hinaus zwischen Medienstelle und Schuldekanat.

 

Das Evangelische Bildungswerk Alb-Donau mit Medienstelle ist durch die proCum Cerst GmbH zertifziert nach Qualitätsentwicklung im Verbund von Bildungseinrichtungen, Stufe A. Zertifika Nr. 004196 QVB